HOPE suchen einen Ort für Aufnahmen

Die Band HOPE, die kürzlich in der VeränderBar spielte, sucht gerade einen Ort für Ton- und Videoaufnahmen für die nächste Single. Speziell im Auge haben sie dabei leerstehende große Hallen, Gebäude oder Gebäudeteile, Werkstätten, Fabrikhallen und Flure, verlassen aber noch für die angestrebte Nutzung intakt. Insofern müsste auch die Stromversorgung gegeben sein. Starkstrom ist nicht von Nöten. Idealerweise sollte noch ein naher Zugang zu einem natürlcihen Gelände bestehen, also Wald- oder Parkflächen. Damit etwaige Nachbarn nciht durch die geplante zweitägige Aufnahme der Musik gestört werden, sollte der Ort auch möglichst abgeschieden liegen.
Gescuht wird in ganz Deutschland, preferiert werden aber Orte in Berlin/Brandenburg, Dresden und Leipzig sowie im Ruhrgebiet.
Aufnahmetermin ist der 30./31. März.

Über Ideen und Hinweise freut sich die Band.

Kontaktieren kann man sie per E-Mail an contact@thisishope.de oder per Telefon unter +49-176-81036486

Wer sich die Band ersteinmal genauer anschauen will, kann das auf ihrer Homepage tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.